Gästebuch

Eintrag hinzufügenEintrag hinzufügen:

Nadja und Gerrit     30 Juni 2015 19:56 |
Liebes Vogelpark-Team!
Wir waren letztens zu Besuch im Park und haben die neue begehbare Sittichvoliere bestaunt! Erst mal Hut ab! Sie ist wirklich gelungen und die Einladung, die Sittiche, Kakadus und Co. so nah zu erleben, ist schon klasse!!! Wir haben den Eindruck, dass die unterschiedlichen Vögel sich sehr wohl fühlen!! Was uns sehr positiv gestimmt hat ist, dass die Voliere nur zu bestimmten Zeiten geöffnet hat. So wird Rücksicht und Achtung gegenüber den gefiederten Freunden gewahrt!! Einfach klasse und wohl durchdacht!!
Bitte macht weiter so!! Euer Engagement für und gegenüber den Tieren ist bei jedem Besuch deutlich spürbar!!!
Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch :)

Fam. Heupel     25 Oktober 2014 21:36 | Rennerod
Liebes Vogelparkteam, danke für die tolle Geburtstagsführung-bei der die Kids viele tolle Eindrücke mit nach Hause nehmen konnten.Eine Schlange
zu berühren war für alle ein Erlebnis-genauso die Fütterung der Äffchen mit Heuschrecken und Hugo mit seiner Redmännchenfamilie waren herzallerliebst anzuschauen.Wir kommen sehr gern wieder vorbei.
:grin

Ergün     23 September 2014 15:29 | Frankfurt
Hallo,

waren letzten Sonntag den 21.09.2014 im Vogelpark. Wir haben die Zebrafinken vermisst und haben sie dort nicht angetroffen. Warum denn?
Gruss, Ergün :cry :?

Fam.Groß     20 August 2014 10:40 | Neugersdorf/Sachsen
Wir haben den Park nun schon
das zweite Mal besucht und finden ihn immer wieder schon. Kann man weiter empfehlen. Nur sollte man darauf achten, daß die "anderen Tiere" nicht die Überzahl erlangen, wenn es ein Vogelpark bleiben soll.
Wie währe es mit Waldvögeln, andere Papageien wie Agaponiden, Loris usw.? Liebe Grüße und macht weiter so ! :)

Veronika Hoffmann     01 Juni 2014 20:57 | Daaden
Liebes Vogelpark-Team, nach langer Zeit ist für Sonntag wieder mal ein Besuch im Park geplant (das letzte Mal waren wir Anfang des Jahres dort,um für unseren verwitweten Wellensittich einen neuen Partner zu holen). Leider lese ich jetzt mit großer Trauer, das Coco über die Regenbogenbrücke gegangen ist - und ich habe mich schon so auf ihn gefreut. Heute haben wir noch von ihm gesprochen - und jetzt muss ich dies hier lesen. Es tut mir unendlich leid um diesen süßen Kerl. Als unsere Kinder noch klein waren haben wir ihn oft besucht, und das ist verdammt lange her. Schade - aber so ist nun mal der Lauf der Welt. :cry


64
Einträge im Gästebuch