Herzlich Willkommen

alt

Im idyllisch im Herborner Ortsteil Uckersdorf gelegenen Vogel- und NaturschutzTierpark lernen Naturfreunde die Welt der Tiere „NaturNah“ kennen!

 

In den geräumigen und teilweise begehbaren Gehegen und Volieren sowie den Aquarien und Terrarien steht das Wohlbefinden der Tiere und ihr Verstehen und Erleben durch die Besucher im Vordergrund.

 

alt

 

 

 

Von heimischen Feuersalamandern,

Sumpfschildkröten und

Ringelnattern über exotische Vogelarten und Pythonschlangen

bis hin zu Kängurus, Erdmännchen, Lisztaffen und nur kniehohen

Muntjakhirschen, sind Vertreter sämtlicher Erdteile zu finden.

 

 

alt

 

 

 

Umfangreiche Informations- und Spielmöglichkeiten ergänzen das Angebot. Täglich sind die Vogelparkbesucher zu Informationsfütterungen eingeladen, die um:

14 Uhr bei den Lisztaffen, um

15 Uhr bei den Papageien und Eulen sowie um

16 Uhr bei den possierlichen Erdmännchen

stattfinden. Zudem werden

montags, mittwochs und freitags um 11.30 Uhr der Clownfisch „Nemo“ und der

Steppenwaran „Bernhard“ gefüttert.

 

 

 

altIm Streichelgehege können die Ziegen mit Futter und Streicheleinheiten verwöhnt werden und direkt daneben lädt an den Wochenenden, in den hessischen Sommerferien (und für Gruppen auch auf Voranmeldung zu anderen Zeiten) das gemütliche Gartencafé mit Aussichtsterasse zum Verweilen ein. Von einer Tasse Kaffee, über frische Waffeln und Eis bis hin zu kleinen Snacks wie Bockwurst mit Brötchen ist für jeden Geschmack etwas dabei.

 

 

alt

 

 

 

Hoffentlich bis bald im

Vogel- und

NaturschutzTierpark

Herborn!